Home Exkursionen - Land und Tierwirte 2018 - Prüfungsvorbereitung der TW 15 auf dem Milchhof Diera

2018 - Prüfungsvorbereitung der TW 15 auf dem Milchhof Diera

E-Mail Druckbutton anzeigen?

P1000299Es ist eine lehrreiche Tradition des Ausbildungsbetriebes vom Milchhof Diera geworden, uns Auszubildenden einen Einblick in die Produktion eines Milchviehbetriebes zu geben, der uns für das weitere Leben prägen soll. Wie unsere Vorgängerklassen besuchte auch unsere Prüfungsklasse von 2015 diesen Betrieb.

Gemeinsam trafen wir uns um 7:45 Uhr auf dem Gelände. Begrüßt und herzlich empfangen wurden wir von Frau Ulbrich, die bei uns einen sehr sympathischen Eindruck hinterlassen hat. Sie stellte uns den Betrieb sowie die Rinderhaltung mit ihrem gesamten Ausmaß vor. Es werden insgesamt 1550 Dt. Holstein schwarz-/rotbunt und ungefähr 100 Jersey’s und eine kleine Gruppe Wagyu-Rinder gehalten.

Als erstes fingen wir zusammen mit Frau Schattenberg von Masterrind mit der Tierbeurteilung einer erstlaktierenden Jungkuh an. Hier konnten wir unser bis dahin erlangtes Wissen noch einmal unter Beweis stellen. Nach der ersten Aufgabe gab es eine kleine Stärkung vom Betrieb mit belegten Brötchen und Kaffee. Nach der Pause wurde uns von Lisa Oehmigen, einer freundlichen Angestellten des Betriebes, das Refraktormeter vorgestellt und die Funktion einer Qualitätskontrolle des Erstkolostrums demonstriert. Danach bekamen alle einen Arbeitsauftrag in Form einer LK von Frau Kretzschmar. Wir beurteilten den Abkalbebereich sowie die Aufstallung der Kälber in der 1. Lebenswoche nach der KHVO. Die Gesundheitskontrolle bei 3 ausgesuchten Kälbern verschiedenen Alters wurde durchgeführt. Zuletzt beurteilten wir in der Gruppenhaltung der älteren Kälber insbesondere die Haltung und Fütterung.

Eine Auswertung über die Haltung der Tiere bzw. über den Produktionsablauf in diesem Betrieb fand zum Abschluss gemeinsam mit Frau Ulbrich und uns Auszubildenden statt.

Für diese Exkursion, die lehrreichen Stunden und die umfangreiche Bewirtung bedanken wir uns ganz herzlich bei unserer Lehrerin Frau Kretzschmar und bei Frau Ulbrich vom Milchhof in Diera.

Alexandra N. (TW15)

Zuletzt aktualisiert am Montag, dem 09. April 2018 um 08:53 Uhr