Home Exkursionen - Land und Tierwirte 2019 - Prüfungsvorbereitung der TW16 in Diera

2019 - Prüfungsvorbereitung der TW16 in Diera

E-Mail Druckbutton anzeigen?

06Am Donnerstag, dem 18. April 2019 verlagerte ich meinen Unterricht in die Milchof Diera KG. Dieser Tag ist inzwischen zu einem festen Bestandteil der Prüfungsvorbereitung der Tierwirte im 3. Lehrjahr geworden. Völlig unkompliziert und mit viel Engagement seitens der Familien Rühle und Schlunke darf ich die betrieblichen Gegebenheiten nutzen, um so das theoretisch vermittelte Wissen an konkreten praktischen Beispielen durch die Lehrlinge überprüfen zu lassen. Tatkräftige Unterstützung erhielt ich wieder durch Herrn Hildebrandt von der Masterrind GmbH.

Pünktlich 8 Uhr stellte uns Frau Ulbrich den Betrieb vor und beantwortet Fragen der Auszubildenden. Danach teilte ich die Klasse in zwei Gruppen ein. Gemeinsam mit Herrn Hildebrandt festigte die eine Gruppe ihr vorhandenes Wissen zur Tierbeurteilung und Interpretation betrieblicher Dokumente. Dafür wurden für uns extra drei Kühe arretiert, um so auch wesentliche Maße am Tier erfassen zu können. Die andere Gruppe ging mit mir in den Reproduktions- und Kälberaufzuchtbereich. Dabei mussten die Auszubildenden den Abkalbebereich beurteilen, die Einhaltung der Kälberhaltungsverordnung in der Einzelhaltung überprüfen, die Tiergesundheit bei drei Kälbern kontrollieren sowie die Kälberhaltung und –fütterung im K1 bewerten.

Nach zwei Stunden intensiver Arbeit gab es endlich die lang ersehnte Pause. Wie jedes Jahr erhielten wir durch eine Mitarbeiterin des Betriebes dankenswerterweise einen kleinen Imbiss, sodass wir anschließend gestärkt in die zweite Runde mit Gruppentausch starten konnten. Zum Schluss bestand noch die Möglichkeit eines Betriebsrundganges in die Bereiche, die wir bisher noch nicht gesehen hatten.

Ich denke, dass nur so den Auszubildenden die Möglichkeit gegeben werden kann, ihr Wissen zu überprüfen, um feststellen zu können, wo bis zur Fertigkeitsprüfung noch intensivere Vorbereitungsarbeit notwendig ist. Im Namen der TW16 möchte ich mich ganz herzlich bei der Milchhof Diera KG und bei Herrn Hildebrandt bedanken.

K. Kretzschmar

010203040506070809

Zuletzt aktualisiert am Samstag, dem 20. April 2019 um 20:49 Uhr