Home letzte Meldungen

2018 -Nachhaltigkeit nachhaltig lehren und lernen

E-Mail Druckbutton anzeigen?

IMG_20180205_103629_960 In unserer Schule wurde in den zwei Wochen vor den Februarferien das Thema NACHHALTIGKEIT groß geschrieben. Nachhaltigkeit ist in unserer Gesellschaft allgemein ein wichtiges Thema. Doch gerade für die Auszubildenden in den grünen Berufen sollte es ein Leitbild sein und dementsprechend in der Schule vermittelt werden. In der Fachoberschule starteten wir in Geschichte und Ethik durch eine super Zusammenarbeit unserer Lehrerinnen ein Projekt, welches sich ausschließlich mit der Nachhaltigkeit befasste.

Wir mussten vor allem unser kreatives Denkzentrum animieren, um die unterschiedlichen Fragen in fünf selbstgewählten Gruppen beantworten zu können. So sollte sich zum Beispiel, eine Gruppe eigene Verbesserungsvorschläge für die Integration der Nachhaltigkeit im Unterricht überlegen und eine andere sollte vorschlagen, wie das Thema Nachhaltigkeit bereits im Kindergarten und in der Grundschule vermittelt werden könnte. Es wurde aber auch die Geschichte der Nachhaltigkeit untersucht. Am Ende der Woche stellte jede ihre Ergebnisse. Es war anregend, sich im Klassenverband über die jeweiligen Gedanken der Mitschüler zum Thema Nachhaltigkeit austauschen zu können und, da wir genügend Bearbeitungszeit in der Schule hatten, einfach mit seinen erhaltenen Gedanken, ohne Hausaufgaben, nach Hause zu gehen. Wir konnten unseren Horizont wieder einmal erweitern und auch der Unterricht machte noch mehr Freude.

Das Ergebnis dieser Projektwoche war atemberaubend. Vielen von uns war nicht bewusst, dass der Begriff der Nachhaltigkeit erst vor ca. 40 Jahren ein politisches Leitbild wurde, dass der Begriff Nachhaltigkeit auch einen sozialen Aspekt, wie Armutsbekämpfung und Chancengleichheit, beinhaltet und, dass jeder seinen, wenn auch kleinen Teil, in Richtung einer gesunden und glücklichen Zukunft, leisten kann. Ich persönlich denke, dass wir alle aus dieser Woche viele lehrreiche und interessante Informationen mitnehmen konnten und diese werden nachhaltig in unseren Köpfen bleiben: nachhaltige Bildung eben.

Tanja K. (FOS17L)