Home Projekte - Bereich Back 2018 - Gesellenprüfung Konditoren (Dresden und Ostsachsen)

2018 - Gesellenprüfung Konditoren (Dresden und Ostsachsen)

E-Mail Druckbutton anzeigen?

1

Wie jedes Jahr stellten sich auch in diesem die Konditoren des 3. Ausbildungsjahres Ende August den Anforderungen der Gesellenprüfung. In den Praktikumsräumen der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Sachsen arbeiteten 20 Auszubildende an zwei Tagen insgesamt 12 Stunden an der Fertigung ihrer Prüfungsaufgaben.

Zum Thema „Frankreich“ waren eine 3-Etagen-Festtagstorte zu kreieren, außerdem eine Bonboniere mit 3 verschiedenen Sorten Pralinen, eine Schmucktorte sowie eine Sahneanschnitttorte. Außerdem galt es zwei verschiedene herzhafte kleine Quiches herzustellen. Nach viel Anspannung und Schwitzen erreichte Jördis Dietzel, Auszubildende der Konditorei emoi in Dresden ausgezeichnete Ergebnisse und erlangte in allen praktischen Prüfungsteilen das sehr seltene „sehr gut“, dicht gefolgt von Leila Moghadam vom Kaffee Wippler GmbH mit ebenfalls sehr guten Ergebnissen und Marie Lassig, Stollenmädchen 2017 und Auszubildende vom Dresdner Backhaus.

Herzlichen Glückwunsch allen neuen Gesellinnen und Gesellen und viel Glück für die weitere private sowie berufliche Zukunft!

1234567

Zuletzt aktualisiert am Montag, dem 29. Oktober 2018 um 07:31 Uhr