Home Projekte - Gärtner und Floristen 2017 - Greenkeeping-Projekt der GaLa-Bauer im DDV-Stadion

2017 - Greenkeeping-Projekt der GaLa-Bauer im DDV-Stadion

E-Mail Druckbutton anzeigen?

IMG-20170512-WA0007Man kann sagen, dass es schon zu einer guten Tradition geworden ist, dass alljährlich die Abschlussklassen der GaLa-Bauer ins - leider leere - „Dynamo-Stadion“ aufbrechen. Doch auch das hat seinen Reiz. Schließlich geht es an der Stelle mal nicht vordergründig um den Rasensport, sondern um den Rasen selbst!

Die Klasse Gä 14b startete gemeinsam mit Frau Hajek, Frau Dick und Frau Meyer-Jungmichel am Morgen des 11.Mai 2017 zur fachlichen Weiterbildung. Zunächst stand ein kleiner Arbeitseinsatz im Außengelände des Stadions an. Fachmännisch wurde dem Unkraut auf dem Parkplatz zu Leibe gerückt. Bei früheren Exkursionen zu diesem Thema durften auch Ausbesserungsarbeiten auf dem „heiligen“ Rasen durchgeführt werden, doch diesmal war das aufgrund des Top-Zustandes dieser Grünfläche leider nicht notwendig.

Der Stadionmanager Herr Otto und die beiden Greenkeeper Herr Hocke und Herr Lehmann nahmen sich anschließend viel Zeit, um uns sowohl die Spezialtechnik zu zeigen als uns auch über die Arbeitstätigkeiten eines Stadion-Greenkeepers zu informieren. Für alle war es sehr interessant, durch welche aufwändigen Pflegemaßnahmen der Rasen seinen so wichtigen guten Zustand erhält.

Schließlich wurde uns bei einer finalen Stadionführung von oben nach unten das DDV-Stadion als Gebäude gezeigt und durch Herrn Otto viel Wissenswertes zum Management mitgeteilt.

Alle hatten durch diesen Tag einen Gewinn: Der stadioneigene Parkplatz ist vorübergehend unkrautfrei und unsere Azubis erhielten fachlichen Wissenszuwachs und können nun über eine eventuelle Bewerbung für die Tätigkeit des Greenkeepers nachdenken. Nachwuchs wird gesucht!

K. Dick

Zuletzt aktualisiert am Montag, dem 22. Mai 2017 um 11:43 Uhr