Home Ausbildung Berufsschule Verkäufer im Einzelhandel Berufsbild - Verkäufer/ -in im Einzelhandel

Berufsbild - Verkäufer/ -in im Einzelhandel

E-Mail Druckbutton anzeigen?

Voraussetzungen

    - Hauptschulbesuch oder
    - Realschulbesuch oder
    - Förderschulabschluss oder
    - Berufsvorbereitungsmaßnahme des Arbeitsamtes
    - Interesse im Umgang mit Menschen
    - Interesse an freundlichen und beratenden Verkaufsgesprächen

Ausbildungsort

    - theoretische Ausbildung 2 Tage pro Woche im BSZ für Agrarwirtschaft und Ernährung, Standort Canalettostraße
    - praktische Ausbildung beim überbetrieblichen Bildungsträger und während der Praktika in einschlägigen Handelseinrichtungen

Ausbildungsdauer

    - 2 Jahre
    - 3 Jahre für sozial benachteiligte und lernbeeinträchtigte Schulabgänger

Tätigkeiten in der praktischen Ausbildung

    - Warenannahme
    - Warenpräsentation
    - Warenpflege
    - Kundenberatung (Verkaufsgespäche)
    - Kassieren

Unterrichtsfächer

    - Deutsch Wirtschaftskunde
    - Sozialkunde Warenverkaufskunde
    - Sport Rechnungswesen
    - Computertechnik

Prüfungen

    - Zwischenprüfung im 3. bzw. 4. Ausbildungshalbjahr
    - Abschlussprüfung im 4. bzw. 6. Ausbildungshalbjahr durch die IHK

Perspektiven

    - Einsatz als Verkäufer/-in in den Warenbereichen des Einzelhandels

Bei erfolgreichem Abschuss der Berufsausbildung kann in einem weiteren Jahr die Qualifizierung „Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel“ erworben werden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, dem 02. März 2011 um 17:23 Uhr