Am 09.03.2012 war es endlich wieder soweit, ein großes Sportereignis stand vor der Tür, das alljährliche Handballturnier. Ausgetragen wurde es in der Turnhalle der 70. Grundschule.

Dieses Jahr waren leider weniger Mannschaften gemeldet als im letzten Jahr aufgrund zwingender Teilnahme am Unterricht bzw. Praktikum. Dennoch hatten sechs Jungs- und zwei Mädchenmannschaften den Weg in die Turnhalle gefunden und waren guter Laune.

Herr Müller eröffnete das Turnier mit einer kleinen Ansprache. Bei den Jungs wurde eine Vorrunde in zwei Gruppen ausgetragen, worauf die Platzierungsspiele folgten. Die zwei Mädchenmannschaften mussten ihre Kräfte in einem Hin- und einem Rückspiel messen.

Gleich zu Beginn bekamen die Zuschauer ein spannendes Spiel geboten. Es spielten die AG11 gegen Gärtner, das Spiel endete mit 8:2. Als nächstes kämpften die Mädchen auf dem Spielfeld. Durch krankheitsbedingte Ausfälle mussten beide Mannschaften im Hinspiel auf eine Feldspielerin verzichten, was sich im Spielgeschehen widerspiegelte. Am Ende erlangte die BiG11 einen verdienten Sieg mit 2:5. Bis zum Rückspiel der Mädchen gab es spannende und emotionale Spiele zu beobachten.

In der ersten Gruppe siegte die BiG13 mit zwei Spielgewinnen. Die AG11 musste gegen die BiG13 eine Niederlage hinnehmen, konnte sich aber gegen die Gärtner, die dritter wurden, durchsetzen. In der zweiten Gruppe setzten sich die Lehrer als Favoriten mit zwei Siegen durch, DuBaSi wurde Zweiter, gefolgt von der BiG11.

Im Rückspiel der Mädchen bekamen beide Mannschaften Verstärkung von je einer Mitspielerin. Dadurch wurde das Spiel wesentlich schneller und spannender und die BiG11 setzte sich nur mit einem knappen 4:3 Sieg durch.

Das Turnier musste leider durch einen unglücklichen Sturz unterbrochen werden. Alle Sportfreunde wünschen dem Verunglückten eine gute Besserung und schnelle Genesung.

Die Platzierungsspiele entschieden schließlich das Turnier. Im Spiel um Platz 3. siegte die BiG11 mit 9:6 gegen die Gärtner. Als nächstes ermittelten wir im Halbfinale die beiden Teams, die sich im Finale und im Spiel um Platz 3. gegenüberstehen sollten. Durch einen knappen Sieg kamen die Leerer, die sich gegen die AG11 sehr schwer taten (9:7), ins Finale und die BiG13 siegte deutlich mit 10:4 gegen DuBaSi. Um Platz drei spielten somit die AG11 gegen DuBaSi und kassierten eine Niederlage (7:8). Nun gab es die endgültige Entscheidung im Finale. Die Lehrer hatten mit der BiG13 einen harten Gegner und mussten noch einmal richtig Gas geben. Am Ende reichte ihnen aber ein 9:11, um den Titel zu verteidigen.

Mit einer Siegerehrung beendeten wir das ausgeglichene Turnier. Die Veranstalter hoffen nun darauf, dass sich nächstes Jahr wieder viele Mannschaften anmelden, um aus Spaß an der Freude ein weiteres tolles Turnier austragen zu können.

Männer

Gruppe 1

AG 11

Gärtner

BiG 13

Punkte

Tore

AG 11

/

8:2

7:8

2:2

15:10

Gärtner

2:8

/

7:11

0:4

9:19

BiG 13

8:7

11:7

/

4:0

19:14

 

Gruppe 2

BiG 11

DuBaSi

Leerer

Punkte

Tore

BiG 11

/

3:7

3:10

2:2

6:17

DuBaSi

7:3

/

10:11

0:4

17:14

Leerer

10:3

11:10

/

4:0

21:13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Spiel um Platz 5: Gärtner: BiG11 9:6
  • 1. Halbfinale: BiG13 : DuBaSi 10:4
  • 2. Halbfinale: Leerer : AG11 9:7
  • Spiel um Platz 3: AG11 : DuBaSi 7:8
  • Finale: BiG13 : Leerer 9:11

Platzierung

  1. Leerer
  2. BiG13
  3. DuBaSi
  4. AG11
  5. Gärtner
  6. BiG11

Frauen

  • Hinspiel: BiG13 : BiG11 2:5
  • Rückspiel: BiG11 : BiG13 3:4

Platzierung

  1. BiG11
  2. BiG13
  • DSC02478
  • DSC02490
  • DSC02492
  • DSC02519
  • DSC02521
  • DSC02524
  • DSC02526
  • DSC02539
  • DSC02546
  • DSC02555
  • DSC02559
  • DSC02569
  • DSC02575
  • DSC02576
  • DSC02579
  • DSC02595
  • DSC02613
  • DSC02615
  • DSC02619